Ihr Partner in der Region
Neues zum Datenschutz

 

Neue Datenschutzbestimmungen ab Mai 2018


Einzelheiten finden Sie unter hier

Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ändern sich zum 25.05.2018 bereits jetzt bestehende (deutsche) Vorschriften zum Datenschutz.

Mit der Reform soll sichergestellt werden, dass in allen Mitgliedstaaten derselbe Datenschutzstandard besteht. Da in Deutschland bereits hohe Anforderungen an den Datenschutz gelten, führen die neuen Vorschriften zwar zu zahlreichen formellen Änderungen. Eine inhaltliche Verschärfung der Anforderungen geht mit der Reform jedoch insgesamt nicht einher.

Handwerksbetriebe und Handwerksorganisationen müssen sicherstellen, dass sie bis zum 25. Mai 2018 die erforderlichen Anpassungen vornehmen.

Um Ihnen die Umsetzung zu erleichtern, hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) die wichtigsten Aspekte des neuen Datenschutzrechts im Format „Praxis Datenschutz“ umfassend aufbereitet. Zudem finden Sie zu vielen Themen Muster, Checklisten und Beispielsfälle.

Hier geht es zur Themenseite des ZDH Thema DS GVO  ZDH


 Benennung eines Datenschutzbeauftragten, wenn im Betrieb 20 Personen oder mehr ständig mit der automatisierten Datenverarbeitung beschäftigt sind.
 Sind Ihre Beschäftigen über die neuen Datenschutzregelungen informiert
 Verarbeitung von Kundendaten
 Verarbeitung von Beschäftigtendaten
 Verarbeitung von Daten von Kindern
 Verarbeitung von Daten für Dritte als Auftragsverarbeiter

Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang folgende Informationen:

 Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten (falls vorhanden)
 Zwecke und Rechtsgrundlage(n) für die Verarbeitung personenbezogener Daten
 Dauer der Speicherung, ggf. Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer
 Hinweis auf Betroffenenrechte
 Bei Datenverarbeitung auf Basis von Einwilligungen: Hinweis auf Recht zum Wider-ruf der Einwilligung
 Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde
 Herkunft der Daten

Antworten auf diese neuen Problemfelder finden Sie in den Downloads
Kreishandwerkerschaft Hameln-Pyrmont
Hefe-Hof 30
31785 Hameln
Tel.: 05151 - 22055
Fax: 05151 - 45213
Email: info(at)handwerk-hameln.de